Skip to main content
Bleichstraße 5 ⋅ 61476 Kronberg im Taunus ⋅ Telefon: 06173 3250701

EMSCULPT neo: Muskeln aufbauen und Fett abbauen

EMSCULPT neo: Das Profi-Trainingsgerät der Zukunft, um schnell Bauchfett zu reduzieren und Muskeln aufzubauen ➢ 30% Bauchfett verlieren ➣ 25% Muskelaufbau

Mit dem EMSCULPT neo können Sie schnell und gesund Fett reduzieren und Muskeln für einen besseren Stoffwechsel und eine höhere Fettverbrennung aufbauen. Sie nehmen am Bauch und Oberschenkeln ab und steigern Ihre Fitness. 

Der EMSCULPT neo ist das revolutionäre Trainingsgerät der Zukunft (klinisch getestet), mit dem Sie schnell Körperfett reduzieren und Muskeln aufbauen, ohne ins Fitnessstudio gehen oder Gewichte heben zu müssen. Damit Sie Bauchfett verlieren und dabei gesund abnehmen, werden Muskeln aufgebaut und Fettzellen zerstört.

Um in nur einer Behandlung Fett abzubauen und Muskeln aufzubauen, setzt der EMSCULPT neo auf eine Kombination von Radiofrequenz- und Magnetresonanztherapie. Damit wird das Fett- und Muskelgewebe auf eine Temperatur gebracht, bei der sich die Muskeln erwärmen und die Fettzellen absterben. Dabei werden die Muskeln in einen intensiven Trainingsmodus gebracht, der dem Muskelaufbau dient. Im Ergebnis sorgen die Muskeln für einen erhöhten Grundumsatz und unterstützen damit den Fettverbrennungsprozess, während die abgestorbenen Fettzellen über den Stoffwechsel aus dem Körper geschleust werden.

Auf diese Weise können Sie, mit dem EMSCULPT neo, in nur 4, besser 6 Behandlungen zu je 30 Minuten schnell abnehmen, indem Sie gezielt Fettpolster am Bauch und den Oberschenkeln verlieren und Ihre Muskulatur aufbauen. Außerdem werden Sie sich fitter fühlen und es leichter haben körperliche Tätigkeiten, sei es beim Sport, der Arbeit oder Freizeit zu verrichten.

Klinische Studien zum EMSCULPT neo haben gezeigt, dass bereits durch eine 6-malige Behandlung von nur 30 Minuten im Abstand von einer Woche, durchschnittlich 30% weniger Fett am Bauch und 25% mehr Muskeln erreicht werden können. Das ist ideal für alle, die schnell abnehmen und gerne Muskeln aufbauen wollen, um sich schlanker, sportlicher und gesünder zu fühlen.

Dabei spielt es auch eine Rolle, dass sich der Körper im Laufe des Lebens verändert. Die Knochendichte nimmt ab, die Muskeln bilden sich zurück, dafür nimmt der Fettanteil zu, der sich an Hüften, Oberschenkeln und Bauch immer schwerer wegtrainieren lässt. EMSCULPT neo ist ein Weg, um im selbst im Alter schlank und fit zu sein, den Stoffwechsel anzuregen und die Muskeln aufzubauen und Fettzellen abzubauen.

EMSculpt neo

Beratung anfragen

Hier können Sie direkt eine Beratung, auch telefonisch, in unserer Praxis anfragen. Über den Link kommen Sie auf ein Formular, mit ein paar Fragen, die uns helfen, Ihr Anliegen besser zu beantworten. 

Was sind die Vorteile der EMSCULPT neo Methode?

    • Verbesserung und Kräftigung der Figur ohne Krafttraining*
    • Wirksamkeit für mehr Muskelwachstum (+25%)*
    • Wirksamkeit für schnellen, aktiven Fettabbau (-30%)*
    • Nicht-operatives, schonendes Verfahren
    • Keine Narbenbildung
    • Keine OP, keine Ausfallzeiten
    • Geringer Zeitaufwand von nur 30 Minuten pro Training

       * von über 30 wissenschaftlichen Studien belegt

Wie läuft eine Behandlung mit dem EMSCULPT neo ab?

So funktioniert das High-End Training mit EMSCULPT neo

Die Behandlung folgt dem typischen Ablauf eines Trainings: Aufwärmen, Anspannung, Entspannung und das mit mehreren Wiederholungen. Nur mit dem entscheidenden Unterschied, dass man die Muskeln nicht selbst anspannt, sondern alle Schritte dem Programmablauf von EMSCULPT neo überlässt, sich aber nach 30 Minuten wie nach einem ordentlichen Workout fühlt. Während des ersten „Trainingstages“ werden Sie von einem persönlichen "Trainer" begleitet, der alle Einstellungen überwacht. Anschließende Trainings absolvieren Sie - wie im Studio - zwischenzeitlich allein, wobei immer jemand da ist, der am Anfang und Ende alle Einstellungen übernimmt und auf einen guten Sitz der Applikatoren und Ihr Wohlbefinden achtet.

Für wen eignet sich das High-End Training mit EMSCULPT neo?

Die Methode ist für alle Menschen geeignet, die ihre Körperform verbessern wollen und mehr Fitness für ein besseres körperliches Wohlbefinden wünschen, ohne dafür viel Zeit und Anstrenung aufwenden zu müssen.

EMSCULPT neo ist besonders für Menschen geeignet, die Probleme mit bestimmten Körperbereichen haben, wie zum Beispiel dem Bauch, den Oberschenkeln oder dem Gesäß.

Dabei hilft die Methode insbesondere Personen, die aus Zeitmangel nicht dazu kommen, ausreichend Sport zu treiben oder die etwas für sich tun möchten, was ihnen schnell hilft, wieder fitter und leistungsfähiger zu werden. Nebenbei bewirkt EMSCULPT neo auch eine Verbesserung der Figur, die über gezielten Fettabbau (z.B. am Bauch, Oberschenkeln) und Muskelaufbau (an Bauch, Po und Beinen) entsteht. Häufige Anwendungsbereiche haben wir hier aufgeführt.

Kräftigung

  • Wer seine Körpermitte stabilisieren möchte
  • Wer seinen Körper aufrechter halten sollte
  • Ausdauersportler, die kein Krafttraining machen
  • Sportler, nach Pausen oder vor der Wiederaufnahme
  • Für Profisportler zum gezielten Muskelaufbau

Figur

  • Wer eine schlankere Figur wünscht
  • Wenn Sie einen flacheren Bauch möchten
  • Wenn Sie von einem schön geformten Po träumen
  • Wer etwas gegen Reiterhosen und für schlankere Oberschenkel tun möchte

Lebensphase

  • Für Frauen nach Schwangerschaften
  • Zur Verringerung einer Rektusdiastase nach Schwangerschaften
  • Für Frauen in den Wechseljahren
  • Gegen altersbedingten Muskelschwund
  • Nach Unfällen, Krankheiten oder verletzungsbedingten Pausen
  • Leistungssportler zur Trainingsoptimierung
  • Männer, die keine Zeit für sportliche Aktivitäten haben

Welche Technologie nutzt EMSCULPT neo?

Wie wirken elektromagnetische Radiofrequenzfelder auf Muskeln und Fettgewebe?

Das Behandlungsareal wird von den EMSCULPT Applikatoren einem hochintensiven, aber ungefährlichen elektromagnetischen Feld (HIFEM) mit Radiofrequenz (RF) durchdrungen. Es erwärmt die Muskulatur und erhitzt das Unterhautfettgewebe in weniger als 4 Minuten. Dadurch werden die Fettzellen geschädigt und dauerhaft über den Stoffwechsel abgebaut, während der Muskel, wie bei einem Warm-up, aufgewärmt wird. In der zweiten Phase werden sehr starke, supramaximale Muskelkontraktionen erzeugt, die selbst durch intensives Sporttraining nicht erreicht werden können. Sie entsprechen ca. 20.000 Situps in 30 Minuten, der Muskel wird also ordentlich trainiert. Zwischendurch werden Entspannungspausen gemacht, in denen das Gerät Impulse zur Lockerung der Muskulatur sendet.

Der Effekt: Die erhitzten Fettzellen öffnen sich, das Fett wird zusammen mit dem Zellmantel vom Stoffwechsel entsorgt. Außerdem steigt der Grundumsatz an Energie durch die vergrößerte Muskulatur. Dadurch wird Fett weiter reduziert. Dieser von mehreren Studien belegte Effekt zeigt eine durchschnittliche Reduktion von Fett um 30% und eine durchschnittliche Steigerung des Muskelvolumens von 25%.

EMSCULPT neo Funktionsweise im Video

Das Video erklärt sehr anschaulich, wie über die Radiofrequenz und die elektromagnetischen Wellen Fettzellen zerstört und die Muskelfasern aufgebaut werden. 

Wird das Training individuell angepasst?

Der Trainingsablauf des EMSCULPT neo wird von einer Software gesteuert, die für die optimale Aussteuerung der Technik sorgt. Dabei können einige Einstellungen, wie die Intensitäten, individuell angepasst werden.

Zunächst wird jede Behandlung auf das jeweilige Areal (Bauch, Oberschenkel, Gesäß) eingestellt und die passenden Applikatoren hierfür ausgewählt. Während man am Bauch oft nur einen Applikator aufsetzen kann, sind es am Gesäß oder den Beinen stets zwei.

Danach wird die passende Softwareeinstellung für jede Region gewählt. Damit z.B. am Bauch ordentlich Fett reduziert werden kann, nicht aber am Po, wo zwar eine straffere Form aber kein Verlust an Volumen gewünscht wird.

Der letzte Schritt ist die Auswahl des Intensitätsniveaus. Beginnend mit ca 30% wird es schrittweise auf über 80% gesteigert, um eine gute Wirkung zu erhalten. Die meisten trainieren mit 100% für den maximalen Effekt.

Beratung anfragen

Hier können Sie direkt eine Beratung, auch telefonisch, in unserer Praxis anfragen. Über den Link kommen Sie auf ein Formular, mit ein paar Fragen, die uns helfen, Ihr Anliegen besser zu beantworten. 

Wie oft sollte ein EMSCULPT neo Training durchgeführt werden?

Am Anfang ist es wichtig, in relativ kurzer Zeit den Muskelaufbau in einem regelmäßigen Intervall von 7 Tagen zu setzen, damit sich die Muskulatur zwischenzeitlich erholen kann, aber auch noch im Trainingsmodus ist, wenn der nächste Reiz gesetzt wird.

In der Aufbauphase werden 4, besser 6 Traingingseinheiten empfohlen, um eine optimale Wirkung zu erzielen. Das Maximum liegt bei 8 Einheiten pro Region.

Danach reicht es, wenn man erst nach 6 oder sogar 12 Monaten ein Auffrischungstraining von dann nur 2 Einheiten unternimmt. Der früheste Zeitpunkt für eine Auffrischung ist nach 3 Monaten. Dem Zeitpunkt wenn die Aufbaubehandlung ihr Maximum erreicht hat.

Mehrere Regionen, wie z.B. Bauch und Po können direkt hintereinander trainiert werden.

PDT Photodynamische Bestrahlung bei Hautkrebs Hautarzt Dr. Zorn in Kronberg bei Bad Soden Taunus

Hat eine EMSCULPT neo Behandlung Nebenwirkungen?

Inzwischen liegen über 30 wissenschaftliche Studien zum EMSCULPT vor. In keiner Untersuchung wurden ernsthafte Nebenwirkungen außer leichten Hautreizungen festgestellt, die bald verschwunden waren.

Dennoch kann es sein, dass die Muskelkontraktionen während der aktiven Trainingsphase als etwas "anstrengend" und leicht "schmerzhaft" empfunden werden. Hiervon berichten insbesondere gut durchtrainierte Personen, die bereits vor dem Training über eine stärkere Bauchmuskulatur verfügen.

Außerdem kann es nach dem Training zu einem leichten Muskelkater kommen. Dieser tritt widerum eher bei ungeübten Personen auf.

An dieser Stelle möchten wir darauf hinweisen, dass der EMSCULPT laut Hersteller nicht für Personen mit metallischen Implantaten (künstliche Gelenke, Platten, Schrauben, Herzschrittmacher, etc.) oder metallischem Körperschmuck oder metallischen Kontrazeptiva (Kupferspirale) zugelassen ist.

Erfolgreicher Einsatz vom EMSCULPT neo

EMSCULPT neo eignet sich für viele unterschiedliche Anwendungen und persönliche Ziele. Im Zentrum steht der gezielte Abbau vom Fettzellen, primär am Bauch und der parallele Aufbau von Muskeln für mehr Kraft, eine bessere Körperhaltung und eine bessere Figur.

In den Wechseljahren

Durch Hormonumstellungen verlieren Frauen in den Wechseljahren Muskulatur, während der Fettanteil zunimmt. Durch EMSCULPT neo wird Bauchfett um 30% reduziert und 25% Muskulatur an Bauch und Po für mehr Stabilität und Fitness aufgebaut. Mit dem EMSELLA können wir auch den Beckenboden stärken.

Nach Pausen fit werden

Viele haben durch den Arbeitsalltag, Verletzungen oder Corona den Bezug zum Sport verloren, der Körper wird schwächer und man merkt es. Mit EMSCULPT neo kann man in kurzer Zeit Kraft zurück gewinnen, die Körpermitte stärken und sich wieder deutlich fitter fühlen.

Eine gute Figur

Eine gute Figur hängt von vielen Faktoren ab. Mit dem EMSCULPT neo lassen sich die Partien Bauch und Po, aber auch Arme und Beine sichtbar straffen. Ideal ist eine parallele Umstellung der Ernährung und die Aufnahme von regelmäßigem Sporttraining.

Welche Vorteile bietet das High-End-Training Frauen?

Viele Frauen haben das Problem in verschiedenen Lebensphasen einen optisch, wie auch von der Leistungsfähigkeit für sie zufriedenstellenden Körper zu erlangen, der ihren Anforderungen gerecht wird. Das muss nicht nur der nach einer Schwangerschaft geweitete Bauch (Rektusdiastase), die schon in jungen Jahren auftretenden Reiterhosen oder der hängende Po sein. Oft ist es einfach nur die über die Jahre stets etwas größer gewordene Menge an Körperfett, die sich auf die Leistungsfähigkeit und das Lebensgefühl negativ auswirkt, aber nicht verschwinden möchte.

Das Problem: Es gelingt einfach nicht, die Fettpölsterchen loszuwerden auch weil man sich für regelmäßigen Sport nicht fit genug fühlt. Eine Fettabsaugung scheint jedoch übertrieben.

Der EMSCULPT neo ist hier ein idealer Game-Changer. Durch den schnellen und gezielten Fettabbau am Bauch und den gleichzeitigen Muskelaufbau z.B. an Bauch und Po, erlangt man in kurzer Zeit (1 mal pro Woche 30 Minuten) nicht nur eine optisch ansprechendere Figur, sondern auch deutlich mehr Vitalität, weil sich der Körper durch die gestärkte Muskulatur einfach leichter und besser fühlt. So gelingt auch der Wiedereinstieg in den Sport, selbst wenn man viel zu tun hat, sei es aufgrund des Berufs, der sonstigen Arbeit, der Familie oder – wie so oft – weil alles zusammen organisiert und erledigt werden muss.

Ein weiterer positiver Effekt des EMSculpt neo ist, dass gleichzeitig der Stoffwechsel dauerhaft positiv beeinflusst wird, um auch zukünftig weniger schnell Kalorien in Fett umzuwandeln. Der Stoffwechsel profitiert doppelt, weil einerseits die zerstörten Fettzellen am Bauch dauerhaft verschwinden und die vergrößerte Muskulatur für viele Monate bleibt. Um sie zu versorgen wird mehr Energie benötigt, die nicht mehr in Fett umgebaut wird. Dieser Effekt kann zusätzlich verbessert werden, indem die Ernährung, mit wenig Aufwand, so umgestellt wird, dass der Insulinspiegel gesenkt und damit der Appetit auf Kohlenhydrate und Süßes geringer ausfällt. HIerbei hat sich die Low-Carb-Ernährung bewährt, die stärker auf Proteine und langkettige Kohlenhydrate setzt.

Deshalb sind viele Frauen überrascht, wie umfassend sich die Behandlung mit dem EMSCULPT neo auf ihr Wohlbefinden auswirkt. Viele unserer Patienten fangen nach ihrer Behandlung tatsächlich an, ihre Lebensweise zu ändern, einfach weil es ihnen nach 6 – 8 Trainingseinheiten mit dem EMSCULPT neo deutlich leichter fällt und sie viel motivierter sind, etwas für sich zu tun.

Übringes bieten wir für Frauen mit Beckenbodenproblemen auch den EMSELLA an, der dieselbe Technologie zur Stärkung und Festigung der Muskulatur des Beckenbodens nutzt. Zudem stützt er auch die Körpermitte im Zuge des Core-to-Floor Ansatzes aus den USA.

Welche Vorteile bietet das High-End-Training Männern?

Männer entschließen sich aus mehreren Gründen für das schnelle High-End Training mit dem EMSCULPT neo. Für alle ist der entscheidende Vorteil, dass sie in nur wenigen Wochen und wenig Zeiteinsatz, schon nach 4 - 6 Sitzungen spürbare Ergebnisse in Punkto Fettabbau und Zunahme der Muskulatur bemerken, also viel Zeit sparen, um fit zu werden.

Das ist einerseits für Männer im Beruf wichtig, die zeitlich nicht oder nicht mehr zum Training kommen, wie auch für Männer, die aus verschiedenen Gründen eine sportliche Pause einlegen mussten, jetzt aber wieder damit beginnen wollen. Dazu kommen Herren, die bemerken, dass sie vieles im Alltag, im Sport oder der Freizeit, aufgrund eines ganz natürlichen altersbedingten Muskelabbaus nicht mehr so schaffen wie früher. Mit einer gestärkten Muskulatur und geringeren Fettpolstern, gelingt vieles leichter.

 

Ergänzend wirkt bei vielen im Hintergrund der für das Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit wichtige Spiegel des männlichen Hormons "Testoster*on". Gerade bei Männern, die weniger Sport gewohnt sind, hilft ein kurzes und intensives Training, den Wert dieses Hormons anzuheben. Hier gilt zusätzlich, je weniger Bauchfettgewebe ein Mann hat, desto länger bleibt das Hormon im Körper.

Natürlich spielt auch der optische Effekt eine Rolle, insbesondere wenn es um einen schlankeren Bauch geht.

Beratung anfragen

Hier können Sie direkt eine Beratung, auch telefonisch, in unserer Praxis anfragen. Über den Link kommen Sie auf ein Formular, mit ein paar Fragen, die uns helfen, Ihr Anliegen besser zu beantworten. 

Warum Muskeltraining und Body-Shaping in einer Hautarztpraxis?

Etliche Patienten fragen uns, wie ein Gerät zur Kräftigung der Muskulatur und zur Verbesserung der Figur zum Spektrum einer dermatologischen Praxis passt? Dabei ist die Antwort ganz einfach. Wir haben es selbst ausprobiert und waren vom Effekt des EMSCULPT neo begeistert.

Was ursprünglich als Ergänzung zur Verbesserung der Figur gedacht war - und hier liegt die Überschneidung zur Ästhetischen Medizin - erwies sich nicht nur für diesen Zweck, sondern auch in Bezug auf eine deutlich verbesserte Rumpfmuskulatur als wegweisend. Damit hatten wir in diesem Ausmaß nicht gerechnet. Und da es in Deutschland nur wenige Geräte gibt, haben wir uns entschlossen EMSCULPT neo allen unseren Kunden anzubieten, die in kurzer Zeit etwas für ihre Körperform und Fitness tun möchten.

Häufige Fragen und Antworten zum EMSCULPT neo

Klicken Sie bitte auf Ihre Fragen zum Thema EMSCULPT neo, dann wird die Antwort geöffnet. Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an uns, gern sind wir für Sie da.

Wie fühlt sich eine EMSCULPT neo Behandlung an?

Die Behandlung fühlt sich wie ein intensives Training an: Aufwärmen, Anspannen, Entspannen und das mehrere Male hintereinander - nur ohne echte Kraftanstrengung, denn die Muskelkontraktion wird über ein Magnetfeld erzeugt.

Wie schnell sind erste Ergebnisse zu sehen?

Gleich nach der ersten Behandlung werden Ergebnisse spürbar, bei einigen auch sichtbar. In der Regel dauert es zwei bis vier Wochen nach der letzten Anwendung, bis deutliche Ergebnisse sichtbar sind, oft ist das aber schon vorher der Fall. Der maximale Effekt baut sich danach noch weitere 12 Wochen auf.

Wofür steht EMSCULPT neo?

EMSCULPT neo® ist eine eingetragene Marke des Herstellers BTL®, einer Firma, die zunächst Geräte für die Physiotherapie herstellte und es immer noch tut. Sculpt kommt von dem englischen Wort „to sculpt“ bzw. „sculpting“ für „formen“, „in Form bringen“, wie wir es alle aus dem Begriff „Skulptur“ kennen. In den USA ist „Body Sculpting“ der Fachbegriff für Körperformung, die nicht operativ erzeugt wird. Hierunter fallen alle Verfahren, bei denen der Körper eine schönere Form bekommen soll, ohne dass in ihn, wie bei einer Fettabsaugung, eingegriffen wird. Und „neo“ heißt schlichtweg „neu“, denn es ist die Weiterentwicklung des „EMSCULPT“ – der jetzt „EMSCULPT Original“ heißt.

Was kostet eine EMSCULPT neo Behandlung?

Die einzelne Behandlung kostet zwischen 375 bis 499,- €.

Bei der Buchung von 4 Behandlungen für ein Areal, wie Bauch oder Po, kostet das Paket 1.800,- € (Basis-Paket pro Region).

Für ein optimales Ergebnis werden 6 Behandlungen pro Areal vom Hersteller empfohlen, diese kosten im Paket 2.580,-€ (Fitness-Paket)

Werden beide Areale (Bauch und Po) gebucht, empfiehlt sich entweder das Basis-Plus Paket für 3.280,- € mit 4 Behandlungen für 2 Areale (Bauch und Po) oder das Fitness-Plus Paket mit je 6 Behandlungen für beide Areal zum Preis von 4.680,-€.

Derzeit werden die Kosten nicht von privaten oder gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Bezahlt die Krankenkasse eine EMSCULPT neo Anwendung?

Derzeit übernehmen die Krankenkassen keine Kosten für EMSCULPT neo Anwendungen. Daher müssen die Kosten für dieses High-End Training der Zukunft selbst getragen werden.

Hilft ein EMSCULPT neo Training gegen Bauchfett?

Ja, das Training mit EMSCULPT neo reduziert laut wissenschaftlichen Studien das Fettgewebe um durchschnittlich 30%. Der Effekt tritt unmittelbar nach der ersten Behandlung auf und hält über mehrere Monate an, da die Fettzellen dauerhaft zerstört werden.

Was ist HIFEM®?

HIFEM® ist eine Technologie, die in der Medizin zur Anwendung kommt. Die Abkürzung HIFEM steht für „High Intensity Focused Electro-Magnetic“, was auf deutsch bedeutet: „hochintensive elektromagnetische Impulse“. Die Wirkung der Behandlung funktioniert über die Erzeugung eines elektromagnetischen Feldes, das auf die Muskulatur übertragen wird und dort Kontraktionen erzeugt, die der hohen Intensität der elektromagnetischen Wellen folgt. Auf diese Weise können die Muskeln gestärkt und Fett reduziert werden. HIFEM eignet sich zur Tiefenstimulation der Muskulatur an Bauch, Gesäß, Armen und Beinen.

Hilft eine EMSCULPT neo Behandlung gegen Muskelschwund?

Ja, der EMSCULPT neo hilft gegen Muskelschwund im Alter, nach Hormonumstellungen oder infolge von langen Trainingspausen, etwa nach Krankheiten oder Unfällen. Laut wissenschaftlichen Studien baut der EMSCULPT neo durchschnittlich 25% mehr Muskelvolumen an den behandelten Regionen, wie Bauch, Po, Arme oder Beinen auf. Der Effekt hält mehrere Monate, bis zu einem Jahr an.

Bekommt man mit EMSCULPT neo einen schönen Po?

Der EMSCULPT neo ist eine der wenigen Methoden, mit denen sich ohne OP, oder Fetteinspritzung der Po anheben und attraktiv formen lässt. Damit ist diese Behandlung eine überlegenswerte Alternative zum nicht risikolosen Brazilian Buttlift, bei dem zunächst Eigenfett abgesaugt und dann in das Gesäß injiziert wird. Die Straffung des Pos, wird beim EMSCULPT neo über die Vergrößerung des Volumens der Muskelfasern erzielt, die den Po anheben und attraktiv formen können.

Hat der EMSCULPT neo eine FDA Zulassung in den USA

Der EMSCULPT neo wurde von der US-amerikanischen Behörde FDA (Food and Drug Administration) als Medizingerät zugelassen. Diese Behörde ist dem amerikanischen Gesundheitsministerium unterstellt und kontrolliert die Sicherheit und Wirksamkeit von Arzneimitteln, Medizinprodukten und Lebensmitteln.

Ist eine Behandlung mit dem EMSCULPT neo schmerzhaft?

Die Behandlung ist nicht schmerzhaft, wird aber von einigen Patienten als zeitweise unangenehm empfunden, wenn die Muskeln intensiv kontrahieren. Dies äußern insbesondere Patienten mit einer bereits gut definierten Bauchmuskulatur, wie Kraftsportler. Durch die individuelle Aussteuerung des Trainingsmodus kann die Belastung dem eigenen Empfinden angepasst werden. Dabei sorgt die Abwechslung von Aufwärm-, Aktivierungs- und Entspannungsphase für einen optimalen und insgesamt gut verträglichen, schmerzfreien Trainingsablauf.

Wie ist der Ablauf dieses High-End Trainings?

Der Ablauf des Trainings ist denkbar einfach. Die Patienten legen sich in Unterwäsche auf eine Liege und bekommen einen elastischen Gurt an die zu behandelnden Stelle gelegt, über den der Applikator an der Körperstelle fixiert wird. Anschließend wird der EMSCULPT neo eingeschaltet und das für die gewünschte Region passende Programm gewählt. Danach beginnt die Aufwärmphase von wenigen Minuten. Ihr folgt das aktive Training der Muskulatur, bei dem in drei Stufen intensive Muskelkontraktionen erzeugt werden. Danach folgt eine Cool-down Phase, der sich eine Regenerationsphase anschließt, um den Laktatabbau zu unterstützen. Dieser Zyklus wird mehrere Male wiederholt und dauert insgesamt 30 Minuten. Während des Trainings kann die Intensität manuell gesteuert und angepasst werden.

Reicht ein einmaliges Training mit dem EMSCULPT neo aus?

Eine einmalige Behandlung reicht nicht, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Denn damit die Muskulatur wächst, braucht sie mehrere Reize, an die sie sich anpasst. Das gilt auch beim EMSCULPT neo. Und zwischen den Trainingsreizen muss sich die Muskulatur erholen. Deshalb sollten mindestens 4 - 6 Behandlungen im Abstand von 7 Tagen erfolgen, also 1 Mal pro Woche. Je nach Ergebnis oder Anspruch können auch 8 Behandlungen durchgeführt werden, um ein noch besseres Ergebnis zu erzielen. 

Darf man nach dem Training weiter Sport machen?

Das Training mit dem EMSCULPT neo kommt einer Kontraktionsleistung von 20.000 Situps in 30 Minuten gleich. Eine Intensität, die selbst Spitzensportler niemals erreichen. Damit sich der Muskel erholen kann, sollte er die nächsten 2 Tage geschont werden. Andere Muskelgruppen können trainiert, oder leichtes Ausdauertraining kann durchgeführt werden.

Dürfen Schwangere eine Behandlung mit dem EMSCULPT neo durchführen?

Nein, während der Schwangerschaft und Stillzeit darf keine Behandlung durchgeführt werden. Wohl aber nach Schwangerschaften, um Ausweitungen der Bauchmuskulatur (Rektusdiastase) zu straffen.

Gibt es Personen, die keine Behandlung machen sollen?

Aufgrund des starken elektromagnetischen Feldes und der erwärmenden Radiofrequenz ist eine Behandlung nicht möglich, wenn elektronische Implantate oder Metallimplantate im Körper platziert wurden, z.B.: künstliche Gelenke, Metallplatten, Herzschrittmacher, o.ä. bis zu Metallspiralen bei Frauen.

Auch wird Personen mit Herzerkrankungen, Lungeninsuffizienz, bösartigen Tumoren oder Epilepsie von der Behandlung abgeraten, wie auch Personen, die infolge eines chirurgischen Eingriffs die Muskulatur schonen sollen.

Kommt das Fett nach einer EMSCULPT neo Behandlung wieder?

Nach der Behandlung werden die abgestorbenen Fettzellen durch Stoffwechselprozesse abgebaut. So verschwinden diese Zellen dauerhaft aus dem Körper. In ihnen kann sich kein Fett mehr ansammeln, so dass ein dauerhafter Effekt entsteht.

Muss ich eine Diät während der Behandlung machen?

Die EMSCULPT neo Behandlung erfordert keine Vorbereitungen oder Diät vor der Behandlung. Sie können sofort nach der Behandlung Ihr normales Leben wieder aufnehmen. Es wird jedoch empfohlen, auf einen gesunden Lebensstil, eine ausgewogene Ernährung und eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu achten, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Insbesondere sollte während der gesamten Trainingsphase auf Alkohol verzichtet werden, da Alkohol den Muskelaufbau hemmt.

Kann ich die Wirkung von EMSCULPT neo verstärken?

Sie durchlaufen mit dem EMSCULPT neo eine intensive Trainingsphase. Deshalb sollte man sich an Sportlern orientieren, die sich während eines solchen Trainings gesund ernähren, keinen Alkohol trinken und ausreichend schlafen. Das unterstützt den Trainingseffekt, insbesondere das Muskelwachstum.

Darüber hinaus kann durch kohlenhydratarme und proteinreiche Ernährung der Effekt verstärkt werden.

Verliert man durch EMSCULPT neo auch Gewicht?

Die EMSCULPT neo Methode ist nicht zur Gewichtsreduktion ausgelegt. Zwar hilft die Therapie dauerhaft Fett zu reduzieren, doch gleichzeitig werden Muskeln aufgebaut, so dass das Gewicht am Ende oft unverändert ist, auch wenn in einem gesünderen Verhältnis.

Dennoch eignet sich die Methode gut, um zusammen mit einer Ernährungsumstellung (weniger Kohlehydrate und dafür proteinreich) schneller Gewicht zu verlieren, weil der Grundumsatz an Energie durch die Muskeln gesteigert wird.

Was ist der Unterschied zur Fettabsaugung?

Der EMSCULPT neo ist das derzeit einzige Gerät mit dem ohne OP, Narkose und Ausfallzeiten Fett abgebaut und gleichzeitige Muskeln aufgebaut werden können. Das Ergebnis ist nicht nur eine bessere Figur, sondern auch eine spürbare Kräftigung des Körpers.

Sie kann jedoch nicht dieselbe Menge an Fettgewebe entfernen, wie es eine klassische, operative Fettabsaugung schafft. 

Ist EMSCULPT neo auch bei einem BMI von 35 geeignet?

In der Tat können Patienten bis zu einem BMI (Body-Mass-Index) von 35 behandelt werden. Das entspricht bei einem Erwachsenen mit 170 cm Körpergröße einem Gewicht von über 100 kg.

Was ist der Unterschied zwischen EMSCULPT neo und EMS

Beim EMSCULPT neo werden Radiofrequenzerwärmung zur Fettreduktion und hochintensive fokussierte elektromagnetische Energie (HIFEM®) zur Muskelstärkung und -straffung eingesetzt. Dabei werden elektromagnetische Wellen erzeugt, die während eines 30-minütigen Trainings einem Äquivalent von 20.000 Sit-ups entsprechen. Das Muskelwachstum liegt laut Studien während einer 2- oder 3-wöchigen Trainingsphase durchschnittlich bei 30%.

Anders dagegen funktioniert das aus den 50er Jahren stammende EMS-Training. EMS steht für Elektromyostimulation, bei der die Muskulatur über leichte Stromschläge zum Wachstum angeregt werden soll. Parallel dazu werden Übungen absolviert, bei der die jeweiligen Muskeln vom Nutzer ergänzend anspannt werden. Laut Studien (Maffiuletti et al. 2002, Turostowski et al. 1992, vgl. Brocherie et al. 2005 und Herrereo et al. 2005) ) liegt das Volumenwachstum nach 5 bis 25-wöchigem lokalen Training bei 2% bis 8%. Da EMS im Gegensatz zum EMSCULPT neo nur relativ oberflächliche Anteile des Muskels erreicht.

Wo finde ich vorher-nachher Bilder?

Auf der Seite des Herstellers BTL finden sie vorher-nachher Bilder, aus denen sich der Effekt der Behandlung auf die Figur erkennen lässt. Hier zur Herstellerseite

Gibt es den EMSCULPT neo für zuhause?

Der EMSCULPT neo wird als Medizinprodukt verkauft und sollte nicht ohne ärztliche Aufsicht zuhause verwendet werden. Außderem sind, verglichen mit dem sehr hohen Anschaffungspreis, regelmäßige Besuche in einer Arztpraxis deutlich günstiger als ein Kauf.

Gibt es Erfahrungen mit dem EMSCULPT neo?

Neben 30 wissenschaftlichen Studien berichten viele Anwender über positive Erfahrungen, die meisten sind vor allem von der angenehmen Wirkung überrascht, die der Muskelzuwachs im Alltag, bei Sport und in der Freizeit bringt. Mit einer kräftigen Körpermitte lassen sich viele Dinge leichter erledigen.

Kann ich ein in den USA oder woanders begonnenes Training bei Ihnen fortsetzen?

Einige unserer Patienten haben den EMSculpt neo, oder dessen Vorgänger, den EMSCULPT, in den USA, wo es deutlich mehr davon gibt, kennengelernt und möchten ihr bereits begonnenes Training bei uns fortsetzen. Das ist kein Problem, die deutschen und amerikanischen Geräte sind vollkommen kompatibel.

Termine zur EMSCULPT neo Behandlung

Gerne können Sie hier einen Termin für Ihr EMSCULPT neo Training bei uns in der Hautarztpraxis vereinbaren. Ideal sind immer 4 oder 6 Behandlungen pro Areal (Bauch, Po, Oberschenkel, demnächst auch Arme) die einmal pro Woche erfolgen sollen, damit der Trainingseffekt im richtigen Intervall wirken kann.

Über den Link gelangen Sie zur Terminanfrage. Geben Sie dort Privat oder Selbstzahler ein, da diese Leistung nicht von den Krankekassen übernommen wird und wählen Sie unter Betreff im Auswahlmenü Emsculpt neo.

Wir freuen uns auf Sie.

Das könnte Sie auch zum Thema Ästhetik interessieren

Als Dermatologen bieten wir weitere ästheitsche Behandlungen an. Viele Patienten, die etwas für Ihren Körper tun wollen, interessieren sich auch für diese Artikel:

Medizinischer Fortschritt und Qualitätssicherung

Durch unsere Mit­glied­schaften und die Fort­bildungen folgender medizi­nischer Fach­gesell­schaf­ten halten wir uns über die neusten wissen­schaft­lichen Er­kennt­nis­se und For­schungs­ergeb­nisse im Be­reich der ästhetischen Medizin auf dem Laufenden.

DDG – Deutsche Gesellschaft für Dermatologie

DDG – Deutsche Gesellschaft für Dermatologie

BVDD – Berufsverband der Deutschen Dermatologen

BVDD – Berufsverband der Deutschen Dermatologen

copyright © 2024 Hautarztpraxis, Dr. med. Andrea Zorn, Bleichstraße 5, 61476 Kronberg im Taunus

webdesign by Drela GmbH