Bleichstraße 5 ⋅ 61476 Kronberg im Taunus ⋅ Telefon: 06173 - 325-0701

Hyaluron Filler Unterspritzung gegen Falten

Hyaluron bzw. Hyaluronsäure ist ein natürlicher, körpereigener Wirkstoff, der als Filler zum Aufbau von Volumen und zur Verbesserung der Elastizität der Haut injiziert wird. Durch die Unterspritzung von Hyaluron lassen sich Falten, besonders im Gesicht, gut behandeln und fehlendes Volumen ausgleichen.

Hyaluron Unterspritzung: Mit dem körpereigenen Stoff Hyaluron lassen sich alterungsbedingte Verluste der Gewebedepots in der Haut ausgleichen. Deshalb werden diese Produkte auch Filler genannt. Durch sie gewinnt die Haut ihr verloren gegangenes Volumen zurück und erscheint wieder straffer und jugendlicher.

Durch die gezielte Gabe von Hyaluronsäure können wir das Erscheinungsbild der Haut insgesamt verbessern, Falten reduzieren und sogar die feine Kontur der Lippen modellieren. Dazu wird das Hyaluron mit einer feinen Spritze genau an die Stellen injiziert, wo die Haut etwas zu stark nach innen gesunken ist, um die Falten von unten aufzupolstern und damit ein frisches, ebenes Hautbild zu erzeugen.

Dabei verfolgen wir stets das Ziel, Ihr Aussehen positiv zu beeinflussen, aber nicht unnatürlich zu verändern.

Akne

Was ist Hyaluronsäure?

Hyaluronsäure ist ein wichtiger, körpereigener Bestandteil des menschlichen Bindegewebes. Durch seine Eigenschaft, Wasser zu binden, verbessert Hyaluron, neben vielen weiteren Aufgaben die Elastizität der Haut. Außerdem fungiert es dort als Entzündungshemmer.

Schon ab 25 – 30 Jahren sinkt der natürliche Anteil an Hyaluronsäure im Körper. Dies bekommt man nicht nur in den Gelenken, sondern auch überall dort zu spüren, wo die Haut Bindegewebe verliert, wie im Gesicht, den Händen oder dem Dekolleté.

Durch die Unterspritzung von Hyaluron lassen sich die Depots wieder langfristig auffüllen und Falten erfolgreich und dauerhaft behandeln.

Wo wird Hyaluron unterspritzt?

Hyaluronsäure wird dort unterspritzt, wo Feuchtigkeit durch die Hautalterung fehlt, etwa in jenen Regionen des Gesichts denen Volumen fehlt und die dadurch etwas eingefallen oder faltig wirken. Das sind häufig die Nasolabialfalten zwischen der Nase und den Mundwinkeln, aber auch die Wangen.

Hyaluron Filler Unterspritzung Gesicht Dr. Zorn

Für welche Stellen eignen sich Unterspritzungen mit Hyaluron-Fillern?

Der Einsatzbereich von Hyaluron ist in der ästhetischen Medizin mittlerweile recht breit und wächst durch immer neue positive Studienergebnisse an. Sehr gute Ergebnisse, für mehr Frische und für ein jüngeres Aussehen, werden in folgenden Regionen erzielt:

  • Nasolabialfalte:

    Diese Falte, die einen mürrischen Gesichtsausdruck hinterlässt, kann mit Hyaluron aufgefüllt werden. Die Falte wird dadurch deutlich flacher und tritt optisch weniger sichtbar hervor.

  • Hängende Mundwinkel:

    Dieses inzwischen auch als „Merkelfalte“ bezeichnete Absinken der äußeren Mundpartie lässt sich durch die Unterspritzung mit Hyaluron auffangen und reduzieren.

  • Wangen und Wangenknochen:

    Mit Hyaluron lässt sich nicht nur ein schöner Wangenkochen modellieren, sondern es lassen sich auch eingefallene Hautpartien an den Wangen vorsichtig unterspritzen und aufbauen. Damit wird auch ein weiteres Absinken und Abflachen der Wangenpartie verhindert.

  • Dekolleté:

    Nicht nur im Gesicht bewirken Hyaluron-Spritzen mehr Glätte und ein schöneres Hautbild. Auch das Dekolleté kann durch Hyaluron aufgefrischt werden. Hier lassen sich sehr schöne und dauerhafte Effekte erzielen.

  • Handrücken:

    Auch die Hände verlieren auf der Oberseite im Laufe der Zeit an Volumen. Durch Hyaluron kann der Verlust ausgeglichen werden. Der so aufgepolsterte Handrücken sieht elegant und vital aus.

Welche Vorteile hat eine Hyaluronsäure Unterspritzung?

Die ästhetische Medizin hat das Ziel, das Aussehen zu verbessern. Hyaluronsäure hilft dabei, die Alterungsprozesse zu bremsen und ein jüngeres und frischeres Erscheinungsbild der Haut zu erzeugen. Folgende Vorteile bietet dabei die Gabe von Hyaluron:

    • Erhaltung der Frische und Jungendlichkeit der Haut
    • Erzeugung eines natürlichen und erholten Aussehens
    • Beautyfying: sanftes Betonen der eigenen vorhandenen schönen Seiten
    • Wegmogeln erster Alterungszeichen und kleiner Fältchen
    • Verzögerung der Gewebeerschlaffung
    • Ausgleich von fehlendem Volumen

Wann soll man mit einer Hyaluron-Behandlung beginnen?

So wie der Verlust des Bindegewebes von Mensch zu Mensch verschieden ist, so unterschiedliche ist auch der ideale Einstiegszeitpunkt. Pauschal gibt es den nicht. Doch wenn Sie bemerken, dass Sie an den Wangen Volumen verlieren, oder wenn Ihre Falten rund um Mund und Nase stärker werden und Sie das stört, dann sollten Sie sich professionell beraten lassen.

Denn aus Erfahrung wissen wir, dass es für das Aussehen besser ist, wenn man die Falten erst gar nicht tief werden lässt. Je tiefer eine Nasolabialfalte wird, desto mehr Haut zieht sie im wahrsten Sinne des Wortes mit sich. Durch eine frühzeitige Faltenunterspritzung mit Hyaluron, kann der Prozess deutlich verlangsamt werden. Daher empfehlen wir unseren Patienten, sich rechtzeitig beraten zu lassen und nicht zu warten, bis sich die Mundwinkel schon abgesenkt haben und die Kontur des Kinns unscharf geworden ist.

Hyaluron Unterspritzung Filler Frau Gesicht Dr. Zorn Kronberg bei Frankfurt
Hyaluronsaeure Falten Unterspritzung Dr. Zorn

Sind Faltenunterspritzungen mit Hyaluron sicher?

So lange die Hyaluron Unterspritzungen von einem ausgebildeten und erfahrenen Facharzt durchgeführt werden, gelten Faltenunterspritzungen mit Hyaluron als risikoarm. Erfahrene Dermatologen wie wir, lernen schon in der Ausbildung die Unterspritzungen verschiedenster Wirkstoffe und Medikamente. Wir wissen auch um die möglichen Reaktionen in und unter der Haut, die Nicht-Mediziner häufig überhaupt nicht einschätzen, noch behandeln können.

Deshalb achten wir schon bei der Auswahl der Filler auf die Sicherheit des Produkts. Das an sich körpereigene Hyaluron gilt zwar als der derzeit sicherste Filler, doch gilt dies nur, wenn ein hochwertiges und hygienisch einwandfreies Markenprodukt verwendet wird. Wir setzen ausschließlich die beste Produktkategorie der internationalen Marktführer, wie z.B. von Allergan® ein, um unsere Patienten vor unnötigen Risiken zu bewahren.

Darf Hyaluron überall im Gesicht gespritzt werden?

Hyaluronsäure darf, obwohl es ein körpereigener Wirkstoff ist, nicht an jeder Stelle injiziert werden. Es gibt Stellen, die erfahrene Hautärzte wie wir niemals unterspritzen würden, weil es zu sehr unangenehmen Nebenwirkungen kommen kann. Insofern raten wir davon ab, sich Hyaluron selbst zu spritzen, oder es von Personen machen zu lassen, deren Ausbildung hierfür nicht geeignet ist.

Was sind Filler?

Filler füllen verlorenes Volumen des Hautgewebes auf. Zur Behandlung von Fältchen und kleineren Narben, wie Akne, aber auch zum Aufbau schöner Lippen, sind Filler-Injektionen eine sehr wirksame Methode. Denn sie gleichen fehlende Substanz auf natürliche Weise aus. 

Eine hohe Verträglichkeit erreichen wir durch die ausschließliche Verwendung von Filler-Substanzen, die in der Haut selbst vorhanden sind, wie Hyaluronsäure.

Termine zur Faltenunterspritzung mit Hyaluron-Fillern

Hier können Sie einen Termin für Ihre persönliche Faltenbehandlung mit Hyaluron-Fillern in unserer Hautarztpraxis vereinbaren.

Medizinischer Fortschritt und Qualitätssicherung

Durch unsere Mitgliedschaften und die Fort­bildungen fol­gen­der medi­zini­scher Fach­gesell­schaften halten wir uns über die neusten wissen­schaft­lichen Er­kennt­nisse und For­schungs­ergeb­nisse im Bereich der Derma­tologie sowie der neusten Behand­lungs­methoden auf den Laufenden.

copyright © 2020 Dr. Andrea Zorn, Kronberg

webdesign by Drela GmbH