Hautkrebsvorsorge

 

Bei rechtzeitiger Diagnose ist der gefährliche Hautkrebs fast immer heilbar, wenn er rechtzeitig erkannt wird. Deshalb verfügen wir in Deutschland über ein einzigartig vernetztes Diagnostik-Instrumentarium, um die maximale Früherkennung von Hautkrebs in seinen Vorstufen zu ermöglichen.

 

Die Untersuchung der Pigmentmale beginnt mit einem speziellen Auflichtmikroskop. Auffällige Stellen werden anschließend mit einem computergestütztem Mikroskop bei 120-facher Vergrößerung auf Merkmale von Basaliomen, Melanomen und anderen Hautkrebs-Symptomen analysiert. Sollten dabei Anzeichen für Hautkrebs erkennbar werden, können diese Stellen mit unserem einzigartigen Lasermikroskop, bei dem die Schichten unter der Haut auf Zellebene sichtbar werden, exakt diagnostiziert werden.

Ergänzend setzen wir für die Verlaufskontrolle die bekannte computergestützte Foto- und Videoanalyse ein.

  

Bitte vereinbaren Sie Ihren Termin zur Hautkrebsvorsorge unter:

                   Tel: 06173/ 325 07 01 oder per Email